Die nächsten Termine 

Hier finden Sie die Termine für die nächsten drei bis vier Veranstaltungen. 
Auf der Seite "Alle Termine 2024" finden Sie unser komplettes Jahresprogramm. 
 


Komm mit, trink mit am 7.6.2024

„Komm mit, sing mit, trink mit“ – so lautet das Motto dieser besonderen Kölschführung in Bergheims Stadtzentrum. Musikalisch begleitet von dem Gesangsduo Hätz & Siel begeben wir uns auf einen Streifzug durch Bergheims Kneipen. Zugegeben, so viele Kneipen gibt es nicht mehr in der Innenstadt – aber diese wollen wir mit unseren Führungen unterstützen. Schließlich eignen sie sich bestens, um ein leckeres Bier zu trinken und gemeinsam zu singen. Im Laufe des Abends gibt es dann auch noch auf diese und weitere Fragen rund um die Bergheimer Kölsch-Kultur Antworten: Was hat Reissdorf Kölsch mit Bergheim zu tun? Und warum hieß es „Bleib der Heimat treu, trink Römerbräu?“ Also: „Drink doch ene mit!“

 

 

Beginn: 19:00 Uhr

Treffpunkt: Hubert-Rheinfeld-Platz

Dauer: ca. 2 Stunden

Gästeführerin: Astrid Machuj

Musikalische Begleitung: Gesangsduo Uwe Ulbrich und Martin Michalski

Die Musikbegleitung erfolgt nur bei den öffentlichen Führungen. Die Führungen können ansonsten auch als Gruppenführungen gebucht werden.

Kosten: 12,00 € p. P. zzgl. Kosten für Getränke in der Kneipe (bitte Kleingeld bereithalten). Die Führung findet im Auftrag des Vereins Museum der Stadt Bergheim e.V. statt
Anmeldung unter: 02271-97380 oder info@museum-stadt-bergheim.de


"Früher war es anders schön" am 15.6.2024 - die Stadtführung 

Die Fußgängerzone, einst Teil der ehemaligen Fernhandelsstraße zwischen Köln und Antwerpen, hat zweifelsfrei eine interessante Geschichte. Wir begeben uns mit der Gästeführerin Astrid Machuj auf eine Zeitreise und starten am Aachener Tor. Anhand von vielen alten Fotos und Postkarten machen wir uns ein Bild davon, wie sich das Städtchen in den letzten Jahrzehnten verändert hat. Wussten Sie, dass es in der heutigen Hähnchenstube einstmals edle Pralinen zu erwerben gab, und wo hier früher eine Tankstelle stand? Oder haben Sie einmal davon gehört, dass das heutige Dessousgeschäft seinerzeit der Ausstellungsraum eines Autohauses war? Die visuelle Zeitreise, bei der wir auch einen kurzen Stop im Museum BERGHEIMAT einlegen, wird begleitet von zahlreichen Geschichten und Anekdoten. Sie werden die Fußgängerzone danach mit anderen Augen sehen.

Beginn: 15.00 Uhr
Treffpunkt: Aachener Tor

Dauer 2 Stunden
Kosten: 6,00 Euro pro Person

Anmeldung unter 02271/89250
oder info@museum-stadt-bergheim.de


Bergheim Aktiv - Tag der Offenen Tür am 30.6.2024

Bergheim aktiv am 30.6.2024 - Tag der offenen Tür im Museum BERGHEIMAT

An diesem Tag präsentieren sich die Bergheimer Vereine. Die Veranstaltung wird vom Citymanagement organisiert. Von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr bieten wir einen Tag der offenen Tür unter dem Motto "Zeitreise" an. 

Im Hof des Museums gibt es  Kaffee, Kuchen, Frisches vom Grill und Getränke.

 

 

14.00 Uhr            Speedführung für Familien - Ritter, Burg und Co. ca. 30 Minuten mit Astrid Machuj und
                            Thomas Irlenbusch - danach gibt es die Möglichkeit, sich zu verkleiden

14.30 Uhr            Museumswerkstatt obere Etage
bis 16.00             Bastelaktion - wir fertigen Ritterfiguren aus Lollys und/oder basteln eine eigene Schatzkiste
                            Bogenschießwettbewerb 
                            Der Gewinner oder die Gewinnerin bekommt einen Gutschein für eine altersgerechte Führung mit
                            Freunden oder Freundinnen (max. 10 Personen) z. B. Ritter, Stadtdetektive etc.

 

15.00 Uhr            Auftritt von Rosita, der Kölschen Nachtigall - sie singt passend zu der aktuellen Sonderausstellung Lieder aus
 den 50er und 60er Jahren

 
15.45 Uhr            Speedführung „Früher war es anders schön“ – 30 Minuten mit Astrid Machuj 

16.30 Uhr            Vorstellung der Ritterrüstungen aus der Sammlung von Thomas Irlenbusch
                            im
 Obergeschoss

 

17.00 Uhr            Speedführung Römer in Bergheim für Groß und Klein mit Astrid Machuj 

 


wir laden Sie ganz herzlich zu unserem Tag der offenen Tür am 6.11.2022 ab 13.00 Uhr ein. Sie haben Gelegenheit, sich die aktuelle Ausstellung "Früher war es anders schön" anzusehen. Unser Kernteam sorgt wieder für das leibliche Wohl im Hof des Museums. Es gibt Kaffee und Kuchen, Kartoffelsalat, Würstchen und Steaks und natürlich Bier, Wein und andere Getränke. Bei uns kostet eine Wurst übrigens immer noch 1,80 Euro. Ein kleines Programm sorgt für Unterhaltung: 14.00 Führung durch die Ausstellung 15.00 Uhr Auftritt von Rosita, der Kölschen Nachtigall Sie trägt u. a., passend zur Ausstellung, Lieder aus den 50er und 60er Jahren vor. 16.00 Uhr Workshop zum Thema Schrift in der Museumswerkstatt DJ Guido sorgt für gute Musik. Für Familien und Kinder bieten wir eine Museumsrallye an. Liebe Mitglieder, liebe Museumsfreunde,
sehr geehrte Damen und Herren,


wir laden Sie ganz herzlich zu unserem Tag der offenen Tür am 6.11.2022 ab 13.00
Uhr ein. Sie haben Gelegenheit, sich die aktuelle Ausstellung "Früher war es anders
schön" anzusehen.

Unser Kernteam sorgt wieder für das leibliche Wohl im Hof des Museums.
Es gibt Kaffee und Kuchen, Kartoffelsalat, Würstchen und Steaks und natürlich Bier,
Wein und andere Getränke. Bei uns kostet eine Wurst übrigens immer noch 1,80
Euro.


Ein kleines Programm sorgt für Unterhaltung: